24 OKT

Alkoholisiert im Ausland - eine Übersicht

Alkoholkonsum und Auto fahren im Ausland, das kann richtig teuer werden!

Abends im Urlaub gut essen gehen, vorab einen Aperitif, danach ein Glas Wein oder Bier – danach wieder mit dem Auto zurück ins Hotel. Hier ist jedoch Vorsicht geboten. Wer alkoholisiert ein Fahrzeug führt, riskiert hohe Geldstrafen.

Am strengsten sind die Regelungen in Tschechien und Ungarn. In beiden Ländern gilt strikt die 0 Promillegrenze.  
Aber auch sonst drohen in vielen weiteren Ländern empfindliche Geldstrafen.